Das Vereinsemblem mit dem von Ludwig dem Baiern im ersten Viertel des 14. Jahrhunderts der Stadt Weilheim verliehenem Wappen

 

Letzte Aktualisierung am
 20.10.2017
(22:20)

Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft
Weilheim
Schützenstraße 28    82362 Weilheim Tel.: 0881/5210
Email: FSG.Weilheim@t-online.de Home: http://www.FSG-Weilheim.de

Traditionsschießen

bei der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Weilheim

Erste Darstellung der 1822 neu erbauten Schießstätte, 1823(Schützenmuseum Weilheim i. OB)

  Schießabende:  Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr   Jugend ab 18:00 Uhr  (Während der Ferien ab 19:00 Uhr)

Anlässlich seines 70. Geburtstages wurde von Franz Rosmanit eine Schützenscheibe gespendet.
Alle Trad.-Schützen durften direkt auf die Scheibe schiessen, wie in alten Zeiten.

Der Sieger heißt Dr. Rolf Reiter.

Die Scheibe bleibt in den Räumen der FSG, der Sieger bekam ein Präsent.
Besonders interessant ist das Motiv der Scheibe, welches das vor dem Abriß stehende Gebäude des Weilheimer Tagblattes zeigt.
Die FSG hat damit ein weiteres Zeitzeugnis auf Holz in ihrem Besitz.

Das Foto zeigt den edlen Spender Franz Rosmanit, den Gewinner Dr. Rolf Reiter, sowie den Zimmerstutzenreferenten Ludwig Reitzer.

Ms

[Startseite] [Über uns] [Termine 2017] [Das Schützenjahr 2017] [Jugend] [Sport] [Schützen - Tradition] [Historie] [Schützenmuseum] [Archiv] [Schützenkönige ab 1922] [Vereinsmeister] [Rundenwettkämpfe] [Meisterschaften] [Das Schützenjahr 2016] [Das Schützenjahr 2015] [Das Schützenjahr 2014] [Das Schützenjahr 2013] [Das Schützenjahr 2012] [Links] [Impressum]

Schützenstraße 28    82362 Weilheim   Tel.: 0881/5210   
E-Mail:
FSG.Weilheim@t-online.de   Home: http://www.FSG-Weilheim.de